Haupt Menü

RC Quadrocopter

RC Hubschrauber

Hubschrauber - Praxis Tipps

Verbrenner Hubschrauber

Elektro Hubschrauber

RC für Einsteiger

Modellbau Shop

Impressum

Home

Werbung

Reely Quadcopter 450
Reely QuadroCopter 450 RTB
Statt 349,00 EUR nur 299,00 EUR
- inkl. Futaba R 6007 SP 2,4 GHz Empfänger
- Fliegende Plattform für Luftaufnahmen
- bis zu 500g Zuladung
- Microprozessor gesteuertes System.
RC MODELLBAU SHOP >> RC QUADROCOPTER >> PARROT AR.DRONE 2.0

Parrot AR.Drone 2.0 Quadcopter


Flugfertig aufgebauter Quadrocopter, mit eingebauter HD Kamera und Steuerung per Wi-Fi.
Parrot AR. Drohne neue Version 2.0Die wohl aktuell coolste Drohne, die Parrot AR.Drone 2.0. Mit dem Wi-Fi basiertem Onboard System ist eine einfache Steuerung der Drohne per iPhone, iPad oder iPod Touch möglich, oder auch per Android Smartphone. Sie sind als Drohnenpilot live dabei, da die Videobilder von der AR.Drone live auf Ihr Smartphone/Tablet übertragen werden

Verkauft wird die AR.Drone 2.0 in blau aktuell für nur 284,84 €, zu bestellen ist die Drohne hier.

Mit der eingebauten Linsenkamera werden alle Flugbilder in HD-Qualität (1280 x 720) auf das Display übertragen, die Wriklichkeit wird zum Videospiel. Durch eine Neigung Ihres iPhones steuern Sie die AR.Drone 2.0. Die Drohne wird aber sofort wieder in eine stabile Fluglage gebracht, wenn Sie das iPhone (oder ein anderes Device) wieder freigeben.

Als Basis dient der AR.Drone 2.0 das seit Jahren bewährte Quadrocopter Prinzip, ein sehr einfach zu fliegender Helikopter mit 4 Armen, an denen sich jeweils ein Propeller befindet. Gesteuert wird mit Gyroskopen, mikromechanischen Beschleunigungssensoren, Ultraschallsensoren und der HD-Kamera. Ausgestattet ist diese kleine Hightech Drohne noch mit einer extrem leistungsstarken Linux-Plattform. Modellpiloten können die AR.Drone 2.0 mit den im Lieferumfang enthaltenen 2 Gehäusen sowohl Indoor als auch Outdoor nutzen. Mit dem Allround Schutzgehäuse wird die Drohne vor Kollisionen in Innenräumen bewahrt, wenn sie sich mit feindlichen Drohnen wilde Flugschlachten liefern wollen. Aufgrund der stromlinienförmigen Gehäuses, dass nach aerodynamischen Gesichtspunkten gestaltet wurde, bieten sich speziell bei Außenflügen bessere Steuerungsmöglichkeiten.

Parrot AR.Drone 2.0 als Multiplayer Spiel im Wi-Fi Netzwerk

Die Möglichkeit mehrere AR.Drohnen in einem Netzwerk zu verwenden, ist ein weiteres cooles Feature. Mehrere Spieler können so einfach gegeneinander antreten und mit den AR.Dronen eine Game Party veranstalten, da sich die Drohne ihr eigenes Netzwerk einrichten kann. Zwei AR.Drohnen können z.B. mit dem "AR.Flying Ace" Multiplayer Spiel einen Luftkampf austragen. Da die Gehäuse in drei verschiedenen Farben verfügbar sind, können Sie leicht Ihre Drohne von der des Gegners unterscheiden.

Immer die volle Kontrolle über Ihre Drohne

Ihre Drohne können Sie über die eingerichtete Wi-Fi Verbindung per Videofernsteuerung selbst über eine Entfernung von etlichen Metern kontrollieren. Parrot hat die Drohne mit einer HD Kamera ausgerüstet, die hochauflösende Aufnahmen ermöglicht. Die aufgenommenen Bilder können dabei über einen USB Anschluß direkt aufgezeichnet werden.

Ein einzigartiges Erlebnis - Augmented Reality

Softwareentwickler können mit der HD-Kamera der AR.Drone 2.0 neue Augmented Reality Video Games erstellen. In der Software der Parrot Drohne sind spezielle Reality Funktionen enthalten, wie z.B. die Identifizierung anderer AR.Drohnen in der Luft oder auch die Erkennung und Positionierung von Markierungen an Wand und Boden. Es eröffnet sich dadurch den Anwendern je nach Art der heruntergeladenen Anwendungen eine neue Welt: Sie können im Wohnzimmer gegen Aliens kämpfen oder im Garten an rasanten Wettrennen teilnehmen.

Parrot Drohne - Feature AR.Free Flight 2.0

AR.Drone mit iPhone iPad Steuerung Das AR.Free Flight 2.0 ist die Basisanwendung zur Steuerung der AR.Drohne mit einem iPod Touch/iPhone/iPad. Die speziell für die AR.Drone entwickelte, grafische Benutzeroberfläche ist patentgeschützt. Per Apple Devices können Sie alle grundlegenden Flugbewegungen (vorwärts oder rückwärts, auf- oder absteigen, drehen) ausführen und sich nach und nach mit der Steuerung Ihres Quadrocopters vertraut machen.

Parrot Drohne - Feature AR.Flying Ace

Mit nur ein paar Bewegungen Ihrer Finger ist ein echter Luftkampf möglich. In einem eingerichteten WLAN Netzwerk können Sie mit diesem Multiplayer Spiel im Luftkampf gegen eine andere AR.Drohne antreten. Es lassen sich neben dieser Variante noch virtuelle Hindernisse einblenden, die man während des Fluges nicht berühren darf.

Die Drohne lässt sich intuitiv steuern. Im Cockpit der AR.Drohne sind Ultraschallsensoren, eine vertikale Kamera sowie ein Trägheitsmesssystem enthalten. Über ein Autopilot System können diese Elemente gesteuert werden, sie ermöglichen eine sehr präzise Steuerung des Multicopters. Jede Bewegung, die sie mit Ihrem iPhone/iPad ausführen wird auf die AR.Drone 2.0 übertragen und in entsprechende Flugbewegungen (vorwärts/rückwärts, drehen, aufsteigen/absteigen) umgesetzt. Aufgrund der sehr einfachen Handhabung, kann sich jeder als Drohnen Pilot versuchen.

Parrot Drohne - Feature AR.Pursuit

Hierbei handelt es sich um das erste Multiplayer-Spiel für den Parrot AR.Drone. Spieler können damit ihre Fähigkeiten als Pilot mit anderen messen und an ihre fliegerischen Grenzen gehen.

AR.Pursuit ist eine spannende Verfolgungsjagd für zwei Spieler. Der eine muss jeweils dem anderen entkommen – wie beim “Katz- und Maus-Spiel”.

Parrot Drohne - Feature Autopilot

Der Start und die Landung mit der Ar.Drohne 2.0 werden mit dem Feature "Autopilot" zu einem Kinderspiel. Der Autopilot bringt die Drohne nach dem Start auf 50 Zentimeter Höhe in eine stabile Fluglage. Wenn der Hobbypilot seine Finger vom Display seines iPads/iPhones entfernt, geht die AR.Drohne mit Hilfe des Autopiloten in den Schwebeflugmodus über und sorgt so für statische Stabilität.

Der Autopilot übernimmt aber auch nach einem Verlust der WLAN Verbindung die Flugsteuerung. Ein sehr kostensparendes Feature, da ein Ausfall der Verbindung zur Drohne immer einmal möglich ist, sei es, dass die Entfernung zwischen Device und Drohne zu groß geworden ist. Die Drohne wird automatisch stabilisiert und es wird eine sanfte Landung garantiert. Auch wenn während des Fluges mit dem Quadrocopter ein Anruf eingeht, übernimmt automatisch der Autopilot die Kontrolle und führt die Landung ein paar Sekunden später aus.

Ausstattung

  • Autopilot für Start, Landung und Verlust der Wi-Fi-Verbindung
  • Für Indoor- und Outdoor Flüge
  • Intuitive Steuerung.

Lieferumfang

  • Parrot AR.Drone 2.0
  • Ladegerät
  • Flugakku
  • Bedienungsanleitung



Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics